Rotes Geburtshandtuch

 

Zu einer sanften Geburt gehört es, dem Neugeborenen den Übergang vom Mutterleib in die Welt zu erleichtern.

Es ist mittlerweile nachgewiesen, dass Neugeborene, die direkt nach der Geburt in ein rotes Tuch gewickelt werden viel ruhiger sind und eine ruhigere, regelmäßigere Atmung haben als Babys, die in weiße Tücher gewickelt werden. 

Das kommt daher, dass die Umgebung des Kindes 40 Wochen lang gleichmäßig temperiert und gedämpft erleuchtet von rötlichem Licht war.

 

Auch Ingeborg Stadlmann schreibt in ihrem Buch "Die Hebammensprechtsunde" über die Bedeutung des roten Geburtstuches. 

 

Unsere Geburtshandtücher sind selbst entworfen und verantwortungsvoll in Deutschland produziert. Ihre Farbe ähnelt der des Mutterleibes. Sie sind weich, flauschig und groß genug, um dein Baby sanft in unserer Welt willkommen zu heißen.

Dieses Tuch wird auch nach der Geburt immer eine ganz besondere Erinnerung bleiben.

 

100% Baumwolle

Maße 70x140

Made in Germany

29,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1